Verkehrskontrollen:

Polizei hat im März "Blinkmuffel" auf dem Kieker

Das Polizeipräsidium in Neubrandenburg führt die nächste themenorientierte Verkehrskontrolle durch. Im Fokus stehen diesmal jedoch weder das Rasen noch das Handy am Steuer.

Immer hübsch den Blinker bedienen - das empfiehlt sich nicht nur im März.
dpa Immer hübsch den Blinker bedienen - das empfiehlt sich nicht nur im März.

Wer im März mit dem Auto im Bereich Neubrandenburg unterwegs ist, sollte beim Überholen oder Abbiegen eines nicht vergessen. Das Polizeipräsidium Neubrandenburg hat angekündigt, das "Verhalten bei Fahrtrichtungsänderung" verstärkt zu kontrollieren. Sprich, die Polizei hat die Blickmuffel unter den Fahrern auf dem Kieker.

Bußgeldkatalog

Beschreibung Bußgeld Punkte Fahrverbot
Abbiegen ohne ordnungsgemäßes Einordnen 10 €    
... mit Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer 30 €    
... mit Sachbeschädigung 35 €    
Abbiegen ohne Entgegenkommende durchzulassen 20 €    
...mit Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer 70 € 1  
...mit Sachbeschädigung 85 € 1  
Beim Abbiegen in ein Grundstück, beim Wenden oder Rückwärtsfahren einen anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet 80 € 1  
Einfahren in eine Kreuzung oder Einmündung trotz stockenden Verkehrs mit Behinderung 20 €    
Abbiegen, ohne Rücksicht auf Fußgänger zu nehmen mit Gefährdung 70 € 1  
Beim Linksabbiegen nicht voreinander abgebogen mit Gefährdung 70 € 1

Quelle: Bußgeldkatalog

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung