:

Polizei hat Notruf-Probleme

Erst fiel Dienstag der Polizei-Notruf in Rostock aus, dann war er kurzzeitig wieder intakt, nun ist er am Mittwoch wieder kaputt.

Nachdem der Polizeinotruf 110 des Polizeipräsidiums Rostock kurzfristig wieder erreichbar war, ist er nun erneut ausgefallen. Der für die Reparatur verantwortliche Telefonanbieter teilte mit, dass es sich vermutlich nicht nur um eine kurzzeitige Störung handelt. Anrufer werden gebeten, in dringenden Fällen die 112 zu wählen.