Mehrere Hundert Euro erbeutet:

Raubüberfall auf Tankstelle

Zwei maskierte Männer haben eine Tankstelle in Gadebusch (Kreis Nordwestmecklenburg) überfallen.

Mit einer Pistole bedrohten die beiden am Mittwochabend das Personal im Verkaufsraum, teilte die Polizei Rostock am Donnerstag mit. Die Männer erbeuteten mehrere Hundert Euro und flohen zu Fuß. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb laut einem Polizeisprecher bis zum frühen Morgen erfolglos. Die Kriminalpolizei Wismar hat die Ermittlungen wegen schweren Raubes aufgenommen.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung