Polizeikontrolle:

Schlagring abgenommen

Samstagnacht entdeckten Wasserschutzpolizisten die verbotene Waffe bei einer Routinekontrolle. Es wurde Anzeige erstattet.

Die Beamten nahmen dem Fahrer die Waffe ab.
Patrick Seeger Die Beamten nahmen dem Fahrer die Waffe ab.

Bei einer normalen Fahrzeugkontrolle entdeckte die Beamten in Klink eine Schlagring. Der 28-Jährige Fahrer trug diesen bei sich. Der nach deutschem Waffenrecht verbotene Gegenstand wurde laut Polizei eingezogen. Zudem wurde gegen den Besitzer Anzeige wegen Verstoß gegen das Waffengesetz erstattet.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung