Mit Pistole bedroht:

Schon wieder Pizzabotin überfallen

Zwei maskierte Männer haben am Samstagabend in Rostock-Reutershagen eine Pizzabotin überfallen und ausgeraubt.

Die Täter hatten der 22-Jährigen gegen 23.10 Uhr an einer Lieferadresse aufgelauert, wie die Polizei in Rostock mitteilte. Sie bedrohten die junge Frau mit einer Pistole und forderten die Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchteten sie mit einer Tasche, in der die bestellten Pizzen und mehrere Hundert Euro Bargeld waren. Die Pizzabotin blieb unverletzt. Von den Tätern fehlt noch jede Spur.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung