Vollsperrung :

Schwerverletzter bei Unfall

Im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ist ein Autofahrer von der Fahrbahn abgekommen. Er prallte dann gegen einen Findling.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Nicolas Armer Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Landesstraße 273 zwischen Stavenhagen und Zwiedorf schwer verletzt worden. Aus bislang unbekannter Ursache sei er am Samstag mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Findling geprallt, berichtete die Polizei.

Der junge Mann wurde in seinem Auto eingeklemmt, Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr befreiten ihn. Die Straße war an der Unfallstelle für etwa eine Stunde voll gesperrt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung