Räuber flieht mit Tageseinnahmen:

Tankstelle überfallen

Ein Unbekannter hat am Samstagabend mit vorgehaltener Waffe eine Tankstelle in Schwerin-Warnitz überfallen und die Tageseinnahmen erbeutet.

Der maskierte Täter bedrohte die Angestellte mit einer Pistole und forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen, teilte die Polizei in Rostock mit. Mit der Beute floh der Räuber unerkannt. Die Mitarbeiterin der Tankstelle blieb unverletzt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung