:

Toter nach Wohnungsbränden in MV - Identität ungeklärt

Zwei Wohnungen geraten aus ungeklärter Ursache in Brand. Ein Mann kommt ums Leben, sechs Menschen werden verletzt. Die Identität des Toten blieb zunächst unklar.

ILLUSTRATION - Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt am 17.10.2015 in Recklinghausen (Nordrhein-Westfalen) mit Blaulicht durch eine Straße (Aufnahme mit langer Belichtungszeit). Während eines Rettungseinsatzes in Essen sind am späten Dienstagabend ein Notfallkoffer und ein Rucksack mit Beatmungsgerät und Medikamenten aus einem Krankenwagen gestohlen worden. Wie die Feuerwehr Essen am Mittwoch mitteilte, nutzten der oder die unbekannten Täter die Zeit, in der Notarzt und Sanitäter den Patienten vers
Marcel Kusch/Symbolbild

Bei zwei Wohnungsbränden in Schwerin und Bergen auf Rügen ist ein Mann ums Leben gekommen, sechs weitere Menschen wurden verletzt. In Schwerin brach am Freitagabend ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus aus, wie die Polizei am Samstag mitteilte. In der Wohnung, in der das Feuer ausgebrochen war, kam ein Mann ums Leben, die Identität des Mannes war am Sonntagmittag zunächst weiter unklar. Vermutlich sei die Leiche durch das Feuer stark in Mitleidenschaft gezogen worden, so dass die Identifikation des Mannes schwer falle, sagte ein Polizeisprecher.

Ein Anwohner erlitt eine schwere Rauchgasvergiftung; vier weitere wurden bei dem Brand leicht verletzt - sie alle kamen ins Krankenhaus. Das Haus wurde am Freitagabend zeitweise geräumt. Die Mehrheit der Bewohner konnte aber nach Hause zurückkehren - nur die unmittelbaren Nachbarn der Brandwohnung mussten anderswo unterkommen. Die Brandursache und die Schadenshöhe waren am Sonntag zunächst weiter unklar.

In Bergen auf Rügen (Kreis Vorpommern-Rügen) brach bereits am Freitagnachmittag ein Feuer in einer Wohnung in der fünften Etage eines Plattenbaus aus. Der Wohnungsinhaber erlitt eine schwere Rauchgasvergiftung und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Laut Polizei entstand ein Schaden von rund 5000 Euro. Die Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen.