:

Unbekannte stehlen Geldautomaten auf Raststätte

Mit einem Seil zogen die Täter den Automaten aus der Verankerung, verluden ihn und flüchteten mit der Beute in Richtung Lübeck.

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag auf der Raststätte "Fuchsberg Nord" in der Nähe von Glasin (Landkreis Nordwestmecklenburg) einen Geldautomaten gestohlen. Nach Auskunft der Polizei Rostock vom Donnerstag zogen die Täter den Automaten mit einem Seil aus dem Eingangsbereich der Raststätte. Anschließend luden sie die Maschine in ein Auto und flüchteten Richtung Lübeck. Die beiden Angestellten der Raststätte wurden nicht bedroht, erlitten aber einen Schock. Eine erste Fahndung verlief ohne Erfolg. Zur genauen Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.