Hunderte Euro erbeutet:

Unbekannter überfällt Tankstelle in Schwerin

Ein Mann hat am Sonntagabend eine Tankstelle in Schwerin ausgeraubt. Er bedrohte die Angestellte mit einem Messer.

Der Täter habe zunächst ein Getränk aus dem Kühlregal genommen und habe dann die Angestellte hinter dem Tresen mit der Waffe bedroht, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte. Die 59 Jahre alte Mitarbeiterin öffnete aus Angst die Kasse und der Unbekannte raubte mehrere hundert Euro. Der Täter ist seitdem auf der Flucht.