Hoher Schaden:

Unfall beim Überholen

Zwei Autos sind am Donnerstag in Röbel zusammengestoßen.

Laut Polizei war ein 58-Jähriger gerade dabei mit seinem Auto vom Marienfelder Weg aus nach links in eine Grundstückseinfahrt einzufahren, als er zeitgleich durch ein anderes Auto überholt wurde. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei wurde die Beifahrerin im überholtem Auto leicht verletzt. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt rund 20 000 Euro.