Unfall auf der A 20:

Vater und kleine Tochter bei Unfall schwer verletzt

Die Ursache des schweren Unfalls ist bislang nicht bekannt.

dpa/Archiv

Bei einem Unfall auf der A 20 sind ein Vater und seine fünfjährige Tochter am Mittwoch schwer verletzt worden. Der 32-Jährige sei mit seinem Wagen, der Berliner Kennzeichen hatte, zwischen den Anschlussstellen Strasburg und Friedland aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit. Der Wagen habe den Wildschutzzaun durchbrochen und sich mehrfach überschlagen. Der schwer verletzte Vater und seine kleine Tochter wurden in ein Klinikum gebracht.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung