Täter unbekannt:

Zwei Einbrüche in Geschäfte

Gleich zweimal haben unbekannte Diebe am Wochenende Altentreptow heimgesucht. Beide Male drangen die Täter in Geschäfte ein.

Wie die Polizei berichtete, wurde am Samstagvormittag ein Einbruch in die Räumlichkeiten eines Blumenhauses festgestellt. Die Diebe stahlen rund 200 Euro Bargeld. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. Außerdem wurde in ein Bestattungshaus in der Stralsunder Straße eingebrochen. Zwei Türen wurden aufgehebelt, entwendet wurde nichts. Der Sachschaden beläuft sich hier auf 500 Euro.    Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Malchin  unter der Telefonnummer (03994) 231- 224) oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de entgegen.