Exklusiv für Premium-Nutzer

Bauvorhaben ausgebremst:

Altes Gefängnis wird zum Zankapfel

Zehn neue Wohnungen könnten auf dem Land auf einen Schlag entstehen. Doch ein Landwirt kann seinen Plan nicht umsetzen.

Das alte Gefängnis in der Puschkinstraße steht seit Jahren leer. Nun ist ein Streit um die Immobilie entbrannt.
Monika Strehlow Das alte Gefängnis in der Puschkinstraße steht seit Jahren leer. Nun ist ein Streit um die Immobilie entbrannt.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: