Exklusiv für Premium-Nutzer

:

„Anwohner müssen Versäumnisse ausbaden“

Familien vom Prenzlauer Heideweg fordern die Politik auf, Flüchtlinge besser zu integrieren. Ihnen müssten deutsche Gepflogenheiten näher gebracht und Möglichkeiten zur Arbeitsaufnahme geboten werden, sonst eskaliere die Situation irgendwann.

Anna hat Angst, mit ihrer Tochter vor die Tür zu gehen, weil sie ständig angesprochen wird.
Claudia Marsal Anna hat Angst, mit ihrer Tochter vor die Tür zu gehen, weil sie ständig angesprochen wird.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: