Exklusiv für Premium-Nutzer

Durcheinander bei Pkw-Zulassung:

Ausweiskopie reicht für Vollmacht nicht

Wo man ein Auto zulässt, macht offenbar einen Unterschied. Leser bemängeln, dass Prenzlau dabei besonders streng ist, während andernorts die Regeln entspannter sind. Wir haben nachgefragt, warum das so ist.

Streng genommen ist sowohl das Kopieren eines Personalausweises als auch die Weitergabe an Dritte verboten.
Claudia Marsal Streng genommen ist sowohl das Kopieren eines Personalausweises als auch die Weitergabe an Dritte verboten.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.