:

Beim Hügelmarathon gehen Radsportler auf fünf Distanzen

Der SC Blau-Weiß Energie Prenzlau erwartet mehr als 800 Starter beim elften Wettbewerb dieser Art. Noch sind Anmeldungen möglich.

Auf der Uckerpromenade vor dem Bootshaus befinden sich am Sonnabend erneut Start und Ziel des Hügelmarathons für Radsportler.
Armin Gehrmann Auf der Uckerpromenade vor dem Bootshaus befinden sich am Sonnabend erneut Start und Ziel des Hügelmarathons für Radsportler.

Am Sonnabend wird die uckermärkische Kreisstadt einmal mehr fest in den Händen der Radsportler sein. Hunderte gestandenen Athleten sowie Radwanderer werden am 3. Oktober zum Hügelmarathon erwartet. Schließlich bietet die elfte Auflage erneut Tourenangebote für alle Leistungskategorien.

Schon früh um 8 Uhr setzt sich der Tross der „Harten“ in Bewegung. Vor dem Bootshaus an der Uckerpromenade wird der Start für die Teilnehmer an der Leistungstour (269 Kilometer) und des Radmarathons (234 Kilometer) vollzogen. Eine Stunde später ist dann der Startschuss für die Teilnehmer der Fitness-Tour (119 Kilometer) und der Freizeit-Tour (89 Kilometer). Die Familien-Tour, die über 33 Kilometer geht, beginnt um 11 Uhr.

Anmeldeschluss für alle Touren unter www.huegelmarathon.de ist am heutigen Donnerstag, dem 1. Oktober. Aber am 3. Oktober bestehen noch bis unmittelbar vor dem Start weitere Möglichkeiten, sich vor Ort für eine Teilnahme in die Listen einzutragen. Am Freitag werden im Zelt vor dem Bootshaus ab 17 Uhr die Startunterlagen ausgereicht.