Exklusiv für Premium-Nutzer

Prenzlauer Hobbyautor präsentiert neues Buch:

"Das musste ich einfach aufschreiben"

„Vorwärts immer“ heißt das neue Buch von Karl-Heinz Waschke. Der Prenzlauer Lehrer im Ruhestand lässt darin die frühen Jahre der DDR im dörflichen Alltag lebendig werden, so wie er sich in Mecklenburg und der Uckermark abgespielt hat.

Seit dem Ruhestand hat der Lehrer Karl-Heinz Waschke Zeit und Muße, sich seinen Buchprojekten zu widmen.
Monika Strehlow Seit dem Ruhestand hat der Lehrer Karl-Heinz Waschke Zeit und Muße, sich seinen Buchprojekten zu widmen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: