Oldtimertreffen in Brüssow:

Diese Autos kommen nie aus der Mode

Der Trabi hat Kultstatus. Wer dafür einen Beweis braucht, der kann einmal im Jahr in Brüssow eine riesige Fangemeinde und vor allem ihre ostalgischen Fahrzeuge erleben.

Beim Ostfahrzeuge- und Oldtimer-Campingtreffen am Wochenende in Brüssow präsentierten Besitzer aus nah und fern ihre Schätze.
Ivonne Hackbarth Beim Ostfahrzeuge- und Oldtimer-Campingtreffen am Wochenende in Brüssow präsentierten Besitzer aus nah und fern ihre Schätze.

Trabis in allen Ausführungen, einer aufgemotzter als der andere, Wartburgs, auf Hochglanz poliert, außerdem die gesamte Vogel-Palette der Simson-Mopeds, so weit das Auge reicht – das ist das Bild, das sich am Wochenende den Besuchern auf dem Brüssower Campingplatz bot. Dort fand zum 19. Mal das Ostfahrzeuge- und Oldtimer-Campingtreffen statt. Fans aus nah und fern kamen in die Uckermark, um ostalgische Fahrzeuge zu bestaunen oder auf dem Autoteilemarkt das eine oder andere Zubehör zu ergattern.