Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Diskussion um Prenzlaus letzte Kriegsruine

Sind 161 000 Euro aus der Prenzlauer Stadtkasse zu viel Geld, um damit die Sanierung des Turmes von St. Jacobi zu unterstützen? Die Meinung darüber scheidet die politischen Geister.

Der Turm der Kirche St. Jacobi, nur mit einem Notdach gesichert, ist die letzte stadtbildprägende Kriegsruine in der Kreisstadt. Prenzlau verlor innerhalb von drei Tagen im April 1945 85  Prozent seiner Bausubstanz.
Rick Thorhauer Der Turm der Kirche St. Jacobi, nur mit einem Notdach gesichert, ist die letzte stadtbildprägende Kriegsruine in der Kreisstadt. Prenzlau verlor innerhalb von drei Tagen im April 1945 85  Prozent seiner Bausubstanz.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: