Ausflug nach Naugarten:

Ein Markt für die Sinne

Der Regionalmarkt auf dem Hof Kokurin lockte Hunderte Besucher an.

Mit guter Laune und taufrischer Ware kam Familie Sommerfeld aus Wichmannsdorf zum Regionalmarkt. Ines (links) hat in ihrer Mutti Carmen eine tatkräftige Hilfe, ohne die sie geschäftlich sicher nicht so weit gekommen wäre.
Monika Strehlow Mit guter Laune und taufrischer Ware kam Familie Sommerfeld aus Wichmannsdorf zum Regionalmarkt. Ines (links) hat in ihrer Mutti Carmen eine tatkräftige Hilfe, ohne die sie geschäftlich sicher nicht so weit gekommen wäre.

Die Lokale Aktionsgrupe Uckermark e.V. hatte wieder einmal das richtige Händchen bewiesen und am Feiertag mit ihrem Regionalmarkt in Naugarten ins Schwarze getroffen. Hunderte Besucher folgten der Einladung bei schönstem Ausflugswetter. Zahlreiche Anbieter von regionalen Produkten und Handwerkskunst verwöhnten und präsentierten. Es war ein Markt für die Sinne.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung