Schon wieder!:

Einbruch ins Prenzlauer Bootshaus

Die Mitglieder des Prenzlauer Segel-Clubs müssen sich wie bei "Dinner for One" vorkommen. Alle Jahre wieder brechen Diebe in ihr Objekt ein.

In das Bootshaus des Prenzlauer Segel-Clubs wurde am Wochenende eingebrochen.
Carsten Korfmacher In das Bootshaus des Prenzlauer Segel-Clubs wurde am Wochenende eingebrochen.

Dieses Mal brachen sie am Neustädter Damm mehrere Schränke auf. Die unbekannten Täter entwendeten unter anderem einen transportablen Kompressor, einen Rasenmäher, einen Akkuschrauber und eine Segeljacke. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 1000 Euro.

Hinweise an die Polizei: 03984 350

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung