Exklusiv für Premium-Nutzer

Generalstaatsanwalt bestätigt:

Ermittlungen zum Missbrauchsvorwurf eingestellt

Das gemeinsame Übernachten des Präsidenten eines Sportvereins und einer minderjährigen Schutzbefohlenen bei Sportveranstaltungen bleibt  ohne juristische Folgen. Gegen den leitenden Landespolizisten wird weiter wegen des Verdachts auf Untreue und Betrug ermittelt.

Ein leitender Landesbediensteter der Polizeiinspektion Uckermark sieht sich nach wie vor mit Ermittlungen wegen des Verdachts auf Untreue im Dienst konfrontiert.
Heiko Schulze Ein leitender Landesbediensteter der Polizeiinspektion Uckermark sieht sich nach wie vor mit Ermittlungen wegen des Verdachts auf Untreue im Dienst konfrontiert.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.