Verkehrsunfall mit Überschlag:

Fahrerin kracht auf gerader Strecke gegen Baum

Am Dienstagmorgen verlor eine Autofahrerin zwischen Röpersdorf und Prenzlau die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Das Auto überschlug sich und blieb auf der Seite liegen.
Lutz Reuter Das Auto überschlug sich und blieb auf der Seite liegen.

Aus bisher unbekannten Gründen kam eine Fahrerin am Dienstagmorgen gegen 8.45 Uhr von der Straße. Sie fuhr aus Richtung Röpersdorf kommend nach Prenzlau. Ungefähr einen Kilometer vor dem Prenzlauer Ortseingangschild geriet die Frau auf gerader Strecke mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn, stieß damit gegen einen Baum und überschlug sich. Kurz danach trafen die alarmierten Einsatzkräfte der Prenzlauer Feuerwehr, Rettungssanitäter und Polizei ein. Die verletzte Fahrerin wurde zur Behandlung ins Krankenhaus nach Prenzlau gebracht.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!