Jury hat die Qual der Wahl:

Jetzt kann der große Tag kommen

Die zwei Gewinner der Umstyling-Aktion zum Prenzlauer Wasserturmfest stehen endlich fest. Nun beginnen für sie aufregende Tage.

Die Auswahl war schwierig: Ariane Stüwe, Gabriele Günther, Susanne Ramm und Lieselotte Schröder (von links) sichteten die Bewerbungen für die Umstyling-Aktion.
Ines Markgraf Die Auswahl war schwierig: Ariane Stüwe, Gabriele Günther, Susanne Ramm und Lieselotte Schröder (von links) sichteten die Bewerbungen für die Umstyling-Aktion.

„Ich hätte gern mitgemacht, habe mich aber nicht getraut, eine Bewerbung abzugeben“, erklärten gleich mehrere Leserinnen. Nun ist die Bewerbungsfrist für die große Umstyling-Aktion abgeschlossen. Zur Wahl standen acht Kandidatinnen und zwei Kandidaten, die mit einem neuen Lebensgefühl in den Frühling starten wollen. Am Montagabend trafen sich die Stylisten und Mitstreiter, um die zwei Models auszuwählen. Hortnerin Annedore Wruck (58) und Rentner Jürgen Kieckhöfel (64) werden in den nächsten Tagen die Vorgespräche mit den Beteiligten führen.

Pfingstsonnabend wird ihr großer Tag sein: Mit neuer Frisur, Kosmetik und einem tollen Outfit präsentieren sie sich nach einer einstündigen Verwandlungsaktion den Besuchern des Wasserturmfestes.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung