Exklusiv für Premium-Nutzer

Linken-Politikerin spricht Klartext:

Kreisfusion steht für sie schon fest

Zu einer Kreisgebietsreform scheinen sich Bürger einig: Nein! Bei Politikern klingt das zuweilen anders. Bei einer Sommerplauderei bekannten Politiker sogar: Wir wollen BARUM. Das sei alternativlos.

Die Landtagsabgeordnete Margitta Mächtig, Templins Bürgermeister Detlef Tabbert (beide Die Linke) und Andreas Büttner, Stadtverordneter der FDP
Sigrid Werner Die Landtagsabgeordnete Margitta Mächtig, Templins Bürgermeister Detlef Tabbert (beide Die Linke) und Andreas Büttner, Stadtverordneter der FDP

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.