Exklusiv für Premium-Nutzer

Vom Sturm beschädigt:

Loch in der Mauer wird geflickt

Auch die Kreisverwaltung kam bei dem Unwetter nicht ungeschoren davon. In der Prenzlauer Grabowstraße zerstörte ein Baum die Mauer. Diese wird nun repariert. Andere Teile der Uckermark kamen mit weniger Schäden davon.

An der zerstörten Mauer der Kreisverwaltung lagen am Montag noch die Reste des Baumes. Foto: Sebastian Klaus
Sebastian Klaus An der zerstörten Mauer der Kreisverwaltung lagen am Montag noch die Reste des Baumes. Foto: Sebastian Klaus

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: