Gefährlicher Spielplatz:

Marodes Klettergerüst wird aufgemöbelt

Der Grünberger Spielplatz hat seine besten Tage schon hinter sich. Doch bald können die Knirpse dort wieder gefahrlos toben.

Die Zeiten des kaputten Spielplatzes in Grünberg sind gezählt. Sie bekommen eine Verschönerungskur.
Andrea Dittmar Die Zeiten des kaputten Spielplatzes in Grünberg sind gezählt. Sie bekommen eine Verschönerungskur.

Gute Nachricht für alle Grünberger Kinder: Die Zeiten des vor sich hinrottenden Spielplatzes sind gezählt. „Die Stufen am Klettergerüst werden erneuert, außerdem wird der Sandkasten geleert und mit frischem Sand gefüllt. Die Rutsche wird ebenfalls saniert“, teilte Katrin Sternbeck von der Gemeindeverwaltung Brüssow mit. Im August steht im Amtsbereich Brüssow die jährliche TÜV-Kontrolle der Spielplätze an.