Fahndung in der Uckermark:

Maskierter überfällt Spielothek

Großfahndung: Ein maskierter Mann überfällt am Dienstag um 2.45 Uhr die Angestellten einer Spielothek in der Berliner Straße in Schwedt. Der Täter ist noch auf der Flucht.

Die Polizei sucht dringend Zeugen für den Überfall.
dpa Die Polizei sucht dringend Zeugen für den Überfall.

Er bedrohte am frühen Dienstagmorgen die Angestellten und Besucher der Spielothek mit einem waffenähnlichen Gegenstand und zwang sie, sich flach auf den Boden zu legen, ist von Polizeisprecher Stefan Möhwald zu erfahren. Einer der Angestellten wird gezwungen, Bargeld herauszurücken. Damit machte sich der Räuber anschließend aus dem Staub. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung führte bislang nicht zur Ergreifung des Räubers. Mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich dringend mit der Polizei in Prenzlau unter der Rufnummer 03984 350 in Verbindung zu setzen.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung