Exklusiv für Premium-Nutzer

Aus dem Gerichtssaal:

Mit dem Konto der Schwester betrogen

Eine 26-Jährige stand vor Gericht, weil sie im Internet Betrugsgeschäfte gemacht haben soll. Offenbar hatte aber ihr Bruder die Kontozugänge missbraucht.

Die Angeklagte war unwissentlich in Online-Betrugsgeschäfte eines Verwandten verwickelt.
Silas Stein Die Angeklagte war unwissentlich in Online-Betrugsgeschäfte eines Verwandten verwickelt.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: