Schwer verletzt:

Motorradfahrer rammt Kuh

Ein 46-Jähriger verletzte sich schwer, nachdem er mit einer Kuh kollidierte.

An manchen Straßen warnen solche Schilder vor Kühen.
Armin Weigel/Symbolbild An manchen Straßen warnen solche Schilder vor Kühen.

Ein 46 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einer Kuh auf einer Landstraße bei Biesenbrow (Uckermark) schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Montag stand das Tier am Morgen mitten auf der Straße.

Der 46-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und stürzte. Er wurde per Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Angaben zur Schadenshöhe und zum Zustand der Kuh machte die Polizei nicht.