Exklusiv für Premium-Nutzer

Prozess vor dem Landgericht:

Mutmaßlicher Messerstecher soll in Haft

Im Verfahren gegen einen Prenzlauer, der einen Mann tödlich verletzt haben soll, gab es am Mittwoch die Plädoyers. Der Staatsanwalt hielt den 57-Jährigen für schuldig. Sein Verteidiger forderte einen Freispruch.

Im Prozess gegen den 57-jährigen Prenzlauer Ulrich B. soll am 8. März am Landgericht Neuruppin das Urteil gesprochen werden.
Bernd Settnik Im Prozess gegen den 57-jährigen Prenzlauer Ulrich B. soll am 8. März am Landgericht Neuruppin das Urteil gesprochen werden.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.