Exklusiv für Premium-Nutzer

Ärgerlicher Vorfall:

Ortschronist entsetzt über leichtsinnige Angler

Eine Angelschnur wird einem Teichhuhn zum Verhängnis. Der Milower Fritz Gampe ist empört und machte den Fall öffentlich.

Das Teichhuhn-Männchen hatte sich in einer Angelschnur verfangen und war daran qualvoll verendet.
Fritz Gampe Das Teichhuhn-Männchen hatte sich in einer Angelschnur verfangen und war daran qualvoll verendet.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.