Exklusiv für Premium-Nutzer

DDR-Mopeds sind Kult:

Potzlow ist das Mekka der Ost-Fabrikate

26 Jahre nach der Wende finden sich noch in erstaunlich vielen Garagen der Region DDR-Mopeds. Schwalbe, Specht und Star sind nicht aus der Mode gekommen. Im Gegenteil. Sie werden gehegt und gepflegt und gewinnen zunehmend wieder an Wert.

Die Fahrzeuge und ihre Besitzer von links nach rechts: gelbe Schwalbe, rote ETZ 250: Ole Steckmann und Nick Schmegner; weinrote Jawa 350: Olaf Steckmann; blaue TS 250: Ingo Steckmann; roter S51: Olaf Dekarz; schwarze ETZ 251: Carsten Wendland; Horst Mittelstädt; weinroter Simson Star: Finley Giese und Marian Giese; graue ETZ 250: Markus Mittelstädt, Martin Mittelstädt; roter IWL Troll: Jens Klingbeil
Privat Die Fahrzeuge und ihre Besitzer von links nach rechts: gelbe Schwalbe, rote ETZ 250: Ole Steckmann und Nick Schmegner; weinrote Jawa 350: Olaf Steckmann; blaue TS 250: Ingo Steckmann; roter S51: Olaf Dekarz; schwarze ETZ 251: Carsten Wendland; Horst Mittelstädt; weinroter Simson Star: Finley Giese und Marian Giese; graue ETZ 250: Markus Mittelstädt, Martin Mittelstädt; roter IWL Troll: Jens Klingbeil

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: