Musik und Glühwein:

Pyramidenfest in der Prenzlauer Innenstadt

Es weihnachtet sehr - auch in der Prenzlauer Innenstadt. Ab Freitagnachmittag feiern die Prenzlauer und ihre Gäste dort ein traditionelles Fest.

Das Dach schwebt ein: Bauarbeiter beim Aufbau der Weihnachtspyramide in der Friedrichstraße in Prenzlau.
Guido Berg Das Dach schwebt ein: Bauarbeiter beim Aufbau der Weihnachtspyramide in der Friedrichstraße in Prenzlau.

Die Werbe- und Interessengemeinschaft Prenzlau lädt für Freitag, dem 4. Dezember, ab 16 Uhr zum Pyramidenfest in die Kreishauptstadt.

„Das Pyramidenfest ist eine Tradition in der Friedrichstraße“, erklärte City-Managerin Susanne Ramm dem Uckermark Kurier am Mittwoch. Bei Musik, Bratwurst und Glühwein könnten sich die Gäste auf die Weihnachtszeit einstimmen lassen – und natürlich auch einen Bummel durch die Geschäfte unternehmen.

Bereits am Mittwoch wurde dafür in der Friedrichstraße eine große Weihnachtspyramide aufgebaut. Der City-Managerin zufolge leuchtet die Pyramide bereits ab Donnerstagmittag.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!