Baumaschinen rücken an:

Rad- und Gehweg wird voll gesperrt

Ein beliebte Piste in Prenzlau wird noch in dieser Woche repariert. Passanten und Radler müssen dann auf einen Umweg zur Eisenbahnbrücke in Kauf nehmen.

Auf diesem Weg muss die Asphaltdecke ausgebessert werden.
Lutz Reuter Auf diesem Weg muss die Asphaltdecke ausgebessert werden.

Radfahrer und Fußgänger müssen sich ab Donnerstag im Prenzlauer Georg-Dreke-Ring auf eine Vollsperrung einstellen. In Höhe der Bundeswehrkaserne werden am Weg zur Stadtbrücke Reparaturarbeiten an der Asphaltdecke ausgeführt.

Schon in den frühen Morgenstunden werden die Arbeiter mit der Reparatur im Auftrag der Stadt Prenzlau beginnen. Kerstin Oyczysk, die Leiterin des Prenzlauer Bauamts informiert, dass der Weg dafür vom 23. Oktober, 7.30 Uhr bis zum 24. Oktober um 12 Uhr voll gesperrt werden muss.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung