Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Sie bäckt für toten Vater

Der Verlust eines lieben Menschen schmerzt in der Vorweihnachtszeit oft besonders. Susanne Siebert geht das so. Sie vermisst ihren Papa. Doch sie hat einen Weg gefunden, damit umzugehen.

In dieser Truhe liegen die Plätzchen für Vater Helmut, doch dieser wird nie wieder davon naschen.
Claudia Marsal In dieser Truhe liegen die Plätzchen für Vater Helmut, doch dieser wird nie wieder davon naschen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: