Exklusiv für Premium-Nutzer

Würdevoller Abschied:

Sie helfen leidgeprüften Eltern

Die Hüter der Sternenkinder: Annett Blank (35) und Torsten Stephan (35) haben zwei Kinder verloren. 2003 kam ihr Sohn Dennis tot zur Welt, ein Jahr später die kleine Angel. Beide Kinder landeten im Klinikmüll, wie ihre Eltern bitter sagen. Dieses Schicksal wollen sie anderen ersparen.

Die leidgeprüften Eltern haben einen Modell-Sarg mitgebracht.
Claudia Marsal Die leidgeprüften Eltern haben einen Modell-Sarg mitgebracht.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: