Exklusiv für Premium-Nutzer

Tierhaltung:

So viele Betriebe setzen zu viel Antibiotika ein

Lange hatte die Kreisverwaltung Angaben zum Antibiotikaeinsatz landwirtschaftlicher Betriebe zurückgehalten. Nun antwortete der Zweite Beigeordnete auf eine Anfrage zu dem Thema mit einer beruhigenden Information.

Werden Tieren zu oft Medikamente verabreicht, können sich Resistenzen dagegen ausbilden.
Andreas Gebert Werden Tieren zu oft Medikamente verabreicht, können sich Resistenzen dagegen ausbilden.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.