Überraschung von der Tochter:

Sprayer verschönert Muttis Stromkasten

Vor vielen Bungalows stehen Stromkästen in tristem Grau. So sah auch der vor dem Häuschen von Ruth Lehmann aus. Ein 26-Jähriger zeigte jetzt, dass es auch anders geht.

Carlo Gröning war innerhalb weniger Stunden mit der Überraschung fertig.
Heike Stiel Carlo Gröning war innerhalb weniger Stunden mit der Überraschung fertig.

Ruth Lehmann hat sich vor ihrem Häuschen hat sie sich eine Sitzgelegenheit geschaffen. Einziges Ärgernis für die Röpersdorferin war bis dato der graue Stromkasten, der in direkter Blickrichtung vor ihrem Zaun steht. Doch nun gibt es nun ein Alleinstellungsmerkmal. „Schuld“ daran ist Tochter Heike Stiel. Der war auf der Prenzlauer Kunstmeile nämlich ein Sprayer aufgefallen. „Ich bin dort auf den Stand von Carlo Gröning gestoßen und war begeistert. Der junge Mann hat mit der Sprühdose in der Hand schon so manche hässliche Wand verschönert. Ich sagte mir: Warum soll er nicht auch aus Muttis Stromkasten etwas Schönes machen und habe ihn kurzerhand engagiert.“

Schon mehrere Aufträge in Prenzlau erledigt

Der 26-Jährige ließ sich nicht lange bitten. Innerhalb weniger Stunden hatte der Prenzlauer Künstler dem Kasten ein unverwechselbares Bild gegeben. Er kreierte – passend zum nahe gelegenen Uckersee – eine grün-blaue Landschaft, die Lust auf Erholung macht. Die Erlaubnis von e.dis und Stadtwerken hatte die Familie vorher selbstverständlich eingeholt. „Dort hieß es, dass wir ihn umgestalten können, weil der Kasten an sich von uns mal bezahlt worden ist“, ließ Heike Stiel wissen.

Für Carlo Gröning war dieser private Auftrag eine eher kleine Herausforderung. Viel größere Aufgaben hat er aber bereits im Stadtgebiet von Prenzlau bewältigt. Seine Handschrift trägt beispielsweise der neu gestaltete Bahnhofstunnel. Auch bei der Bemalung der Marktkauf-Brücke hat er mitgewirkt. Stolz ist der Freiberufler außerdem auf die Wandgestaltung von Rolotec, dem Küchenausstatter am Neustädter Damm.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung