Regionalsender strahlt noch stärker ins Land:

Uckermark TV jetzt auch über Satellit

Zahlreiche Menschen aus uckermärkischen Orten abseits der Städte haben sich auf diesen Knopfdruck gefreut. Der neue Verbund lokaler Fernsehsender ermöglicht den Empfang von UMTV auch auf dem flachen Land.

Ulrike Beckmann, Uckermark TV Redaktionsleiterin, Silvio Moritz (links), Regionalmanager des Landkreises Uckermark und Detlef Krause, Amtsdirektor Oder-Weise starten symbolisch die Satellitenübertragung von BB-MV-Lokal-TV auf dem Pinnower Gutshof.             
Lisa Walter Ulrike Beckmann, Uckermark TV Redaktionsleiterin, Silvio Moritz (links), Regionalmanager des Landkreises Uckermark und Detlef Krause, Amtsdirektor Oder-Weise starten symbolisch die Satellitenübertragung von BB-MV-Lokal-TV auf dem Pinnower Gutshof.  

Bisher konnten nur jene Uckermärkerinnen und Uckermärker den regionalen Sender Uckermark TV empfangen, die über einen Kabelanschluss verfügten. Doch das hat jetzt ein Ende. Der Zusammenschluss mehrerer Lokal Sender aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern zu BB-MV-Lokal-TV schaffte die finanzielle Voraussetzung,  dass sie ihre Programme nun auch über Satellit ausstrahlen können.

Der offizielle Startschuss fand bereits am 13. September statt. Seit dem 18. September ist die Senderfamilie nun auch in der Uckermark auf allen TV-Geräten mit Sat-Anschluss zu sehen. Zuschauer finden ihren Regionalsender im neuen Gewand unter dem Namen "BB-MV-Lokal-TV" in ihrer Senderliste. Auf dem Pinnower Gutshof stellte am Mittwoch das Team von UMTV  interessierten Uckermärkern dieses Angebot bereits näher vor. Gleichzeitig war dieser symbolische Knopfdruck in der Backstube des Gutshauses ein Dankeschön an alle Mitstreiter und Wegbegleiter des beliebten Regionalsenders.

Mit modernem Gerät auch über HbbTV Empfang

Der Empfang über Sat-Schüssel ist nicht alles, konnten sie dabei von Redaktionsleiterin Ulrike Beckmann und Horst Waschke, Geschäftsführer des Regionalverlages Uckermark innerhalb der Kurierverlags-Gruppe, erfahren. Wer einen modernen Fernseher hat, kann BB-MV-Lokal-TV auch über die HbbTV-Funktion sehen und damit selbst entscheiden, wann er welche Sendung sehen möchte.

Für diejenigen, die oft unterwegs sind und trotzdem nicht auf ihr regionales Fernsehen verzichten wollen, bietet BB-MV-Lokal-TV zudem eine App zum Download an. Mit dieser App sind alle Sender auch auf dem Smartphone oder Tablet jederzeit abrufbar.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!