:

Über tausend Besucher stürmen Medienzentrum

Viele Uckermärker hatten diesen Höhepunkt herbei gesehnt: Pfingsten luden Uckermark Kurier und Uckermark TV zur offiziellen Einweihung des neuen Mediensitzes ein. Den ganzen Tag über herrschte Hochbetrieb. Allein an den Turmbesteigungen nahmen über 600 Menschen teil.

Viele Leser verbrachten einen entspannten Tag am Fuße des Wasserturms.
Claudia Marsal Viele Leser verbrachten einen entspannten Tag am Fuße des Wasserturms.

Was für ein Fest: Über tausend Menschen folgten zu Pfingsten der Einladung von Uckermark Kurier und Uckermark TV, mit einem großen Fest die Einweihung des neuen Domizils zu feiern. Das Interesse am Prenzlauer Medienzentrum war riesig. Die Macher von Heimatzeitung und Lokalfernsehen führten über 600 Leute durch den sanierten Wasserturm, der seit diesem Jahr der neue Sitz der Mitarbeiter der Kurierverlag Uckermark GmbH & Co. KG ist. Die Schlangen am Eingang rissen nicht ab.

Auf dem Vorplatz stieg unterdessen eine große Party mit Musik, Spiel und Spaß. Höhepunkte waren eine große Umstylingaktion für Leser, Tanzdarbietungen, ein Theaterspiel und natürlich die Auswertung der Rätsel- sowie Bastelwettbewerbe.

Die langjährigen Leser Christel und Reinhard Wolff brachten es abends auf den Punkt: "Ihr Medienmacher gehört zur Uckermark, danke, dass ihr so einen schönen Tag beschert habt."

Dieses Dankeschön geben wir an unsere langjährigen Leser und Zuschauer selbstverständlich zurück. Versprochen: Man sieht, hört und liest sich!

Weiterführende Links