Exklusiv für Premium-Nutzer

Unfall mit Schwerlasttransporter:

Unglücksstrecke von Mautprellern bevorzugt

Der spektakuläre Unfall eines tonnenschweren Sattelschleppers, beladen mit einem Turmsegment für Windkraftanlagen, sorgt für Gesprächsstoff in der Uckermark. Für Ortskundige war es eine Frage der Zeit, dass auf dieser engen Straße etwas passieren musste.

Das Baden im Igelsee ist erst einmal verboten. Gefahrenstoffe wurden aus dem verunglückten Schwerlasttransporter geborgen. Bis zur Bergung wird der verunglückte Schwerlasttransporter abgesichert.
Heiko Schulze Das Baden im Igelsee ist erst einmal verboten. Gefahrenstoffe wurden aus dem verunglückten Schwerlasttransporter geborgen. Bis zur Bergung wird der verunglückte Schwerlasttransporter abgesichert.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.