Exklusiv für Premium-Nutzer

Vandalen in der Ferienzeit:

Unholde versenken Gartenmöbel im See

In den vergangenen Tagen häuften sich Fälle von Vandalismus in Gramzow. Im Dorf selbst, aber auch am idyllisch gelegenen Klostersee verärgern Rabauken die Anwohner. Dabei sind manche ihrer Taten keine Dummejungenstreiche mehr, sondern gefährlich für andere.

Von diesem Steg war der Stuhl von den Vandalen in den See geworfen worden.
Monika Strehlow Von diesem Steg war der Stuhl von den Vandalen in den See geworfen worden.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Weitere Premium-Artikel: