Exklusiv für Premium-Nutzer

Am Stadtpark:

Warnhinweise zu ignorieren, bedeutet Lebensgefahr

Während die Aufräumarbeiten im Stadtpark nach dem schweren Unwetter immer noch auf Hochtouren laufen, ist Bürgermeister Hendrik Sommer zuversichtlich, den Friedhof schon bald wieder für die Öffentlichkeit zugänglich machen zu können.

Betreten verboten: Noch immer herrscht Lebensgefahr im Stadtpark.
Sebastian Klaus Betreten verboten: Noch immer herrscht Lebensgefahr im Stadtpark.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.