Exklusiv für Premium-Nutzer

Am Stadtpark:

Warnhinweise zu ignorieren, bedeutet Lebensgefahr

Während die Aufräumarbeiten im Stadtpark nach dem schweren Unwetter immer noch auf Hochtouren laufen, ist Bürgermeister Hendrik Sommer zuversichtlich, den Friedhof schon bald wieder für die Öffentlichkeit zugänglich machen zu können.

Betreten verboten: Noch immer herrscht Lebensgefahr im Stadtpark.
Sebastian Klaus Betreten verboten: Noch immer herrscht Lebensgefahr im Stadtpark.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: