Exklusiv für Premium-Nutzer

Filiale einer Großfirma:

Wasserrutschen gehen in die ganze Welt

Am Brüssower Stadtrand baute einer der Marktführer von Spaßrutschen eine Produktionsstätte mit elf Arbeitsplätzen auf. Damit und mit sechs anderen Firmen zog in das vor Kurzem noch verwaiste Gelände neues Leben ein.

Tomek Synak trägt auf eine Form der neuen Wasserrutsche ein Bindemittel auf.
Monika Strehlow Tomek Synak trägt auf eine Form der neuen Wasserrutsche ein Bindemittel auf.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: