Exklusiv für Premium-Nutzer

Hochzeit mit Hindernissen:

Wenn der Dritte im Bunde fehlt

Dass es sich Braut oder Bräutigam vor der Trauung anders überlegen, hat man schon gehört. Eine wegen Nichterscheinen des Standesbeamten ins Wasser fallende Eheschließung ist unwahrscheinlicher. Aber was, wenn alle Mitarbeiter verhindert sind?

Der schönste Tag des Lebens kann ins Wasser fallen, wenn der Standesbeamte krank ist.
Patrick Pleul Der schönste Tag des Lebens kann ins Wasser fallen, wenn der Standesbeamte krank ist.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.