:

Wer dabei sein will, muss sich sputen

Am 1. Oktober ist wieder Hügelmarathon-Zeit. Erneut werden rund 1000 Radsportler am Start erwartet.

Groß und Klein, Jung und Alt vereint die Familientour über 33 Kilometer.
Frank Arndt Groß und Klein, Jung und Alt vereint die Familientour über 33 Kilometer.

Zum zwölften Mal findet der Prenzlauer Hügelmarathon statt. Am 1. Oktober werden rund 1000 Fahrradfreunde zur Teilnahme erwartet. Start und Ziel sind am Bootshaus an der Uckerpromenade.

Der Veranstalter SC Blau-Weiß Energie Prenzlau, der Hauptsponsor Stadtwerke Prenzlau sowie weitere Sponsoren und Helfer sorgen an ausgewählten Streckenpunkten für Verpflegung und beste Stimmung, sodass die Sportler ihre Fahrt voller Energie fortsetzen können. Als besondere Unterstützung feuert Tourteufel Didi Senft die Teilnehmer der Familientour an. Der Startschuss für den Radmarathon und die Leistungstour, mit 234 und 169 Kilometern fällt bereits morgens um 8 Uhr. Teilnehmer der Fitnesstour (111 km) sowie der Freizeittour (89 km) gehen um 9 Uhr an den Start. Die Familientour (33 km) beginnt um 11 Uhr.

Anmeldungen sind online bis 28. September 2016 unter www.huegelmarathon.de möglich, danach nur noch vor Ort zur traditionellen Nudelparty am Freitag von 17 bis 21 Uhr im Veranstaltungszelt an der Uckerpromenade sowie am Veranstaltungstag. Dort können sich die Teilnehmer ihre Startkarten abholen - am Veranstaltungstag ab 7 Uhr.