:

Wer macht denn bloß sowas?

Mit viel Mühe und Liebe versuchen Gewerbetreibende, die Haupteinkaufsstraße in Prenzlau noch attraktiver zu gestalten. Doch einigen Mitmenschen scheint das nicht zu passen.

In der Prenzlauer Einkaufsstraße herrschte sinnlose Zerstörungswut.
S. Holländer-Fehlau In der Prenzlauer Einkaufsstraße herrschte sinnlose Zerstörungswut.

Händler, die ihre Geschäfte in der Prenzlauer Friedrichstraße betreiben, sind sauer. Um den Frühling in der Haupteinkaufsstraße noch farbenfroher zu gestalten, haben viele von ihnen Pflanzkübel und Blumenkästen aufgestellt. Doch als sie am morgen in die Straße kamen, waren einige Kästen ausgekippt, Erde und Blumen auf den Granitplatten verteilt. Jetzt hoffen sie auf den Mut möglicher Zeugen aus der Wohn- und Geschäftsstraße, ihre Beobachtungen der Polizeiinspektion mitzuteilen.

Polizeitelefon: 03984 350