Meine Lieblings-App:

Die "wetter.de"-App

Diana Salomon ist Eisverkäuferin. Mit ihren „Tollense Eis Bären“ bringt sie jetzt endlich wieder kühle Köstlichkeiten an Frau, Mann und Kinder. Welche App sie besonders nützlich findet und auf ihrem Handy besonders oft befragt, verwundert bei ihrer Profession überhaupt nicht.

wetter.de

„Meine Lieblings-App ist die von wetter.de. Mit diesem kleinen Porgramm kann ich morgens schon sehen, wie das Wetter an diesem und an den folgenden fünf Tag wird. Egal wo ich gerade bin.
Mit ihrer Hilfe plane ich, wann und wo ich mit meinem mobilen Eiswagen, das Speiseeis am besten verkaufen kann. Aber auch, ob ich heute einen Rock tragen möchte, am kommenden Wochenende vielleicht noch einmal Schnee schieben muss oder die Rosen in meinem Garten endlich, endlich, endlich vom Winterschutz befreit werden können.“

Was kann die App?
- Schneller Zugriff auf die gewünschte Wettervorhersage
- Die Ortewetter-Suche, auch weltweit
- Videobereich mit TV-Wetterbericht, Wolkenfilm, Schnee- und Regenfilm, Windvorhersagen, Regenvorhersagen
- Wetter-Trend mit 6-Tage Vorschau
- Erkennung des Aufenthaltortes per GPS
- Häufig besuchte Orte werden direkt in Favoriten gespeichert

Was braucht die App?
iPhone, iPod touch. Erfordert iOS 5.0 oder neuer. Ist ebensofür Android-Smartphone verfügbar.ipke

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung